Liebe Telekom, so geht schnelles Internet auch ohne Drossel

Dieser Artikel auf Golem.de verdeutlicht, wie Google in den USA mit Glasfaser Anschlüssen Geld verdient. Liebe Drosselkom, da solltet Ihr Euch mal eine Scheibe abschneiden! Zwar baut Google diese Anschlüsse nur in Metropol-Regionen aus, aber die Telekom behauptet schließlich auch, dass die Drosselung eingeführt wurde, weil der Ausbau des Anschlussnetzes kostenintensiv ist und die meisten Anschlüsse sind natürlich in den Ballungsgebieten zu finden. Mehr zu diesen Hintergründen und zu den Kosten, wie viel der Telekom ein GB Traffic kostet, gibt es in einem weiteren Golem Artikel.

YouTube: Video von nächstem iPhone aufgetaucht – und (fast) keinen interessiert es

Ganz ohne betrunkenen Apple Mitarbeiter, der den Prototypen des nächsten iPhones in einer Bar liegen lässt, kamen in den letzten Wochen immer mehr Detail über das kommende iPhone 5 ans Licht. Mittlerweile findet man auf YouTube sogar ein Video (siehe unten) von einem augenscheinlich funktionsfähigen Prototyp, ohne dass es besonders Medienecho findet. Laut YouTube ist… YouTube: Video von nächstem iPhone aufgetaucht – und (fast) keinen interessiert es weiterlesen

Video: Motorola Tablet Xoom im Test

Das Android-Tablet Xoom von Motorola wurde als einer der der härtesten iPad-Konkurrenten angekündigt. Durch Zufall habe ich aktuell die Gelegenheit ein 3G-Modell des Xoom ausgiebig zu testen. Positiv aufgefallen ist mir dabei das tolle 10,1 Zoll Display mit 1280 x 800 Pixel, das auch bei Sonnenlicht noch sehr gut lesbar ist. Auch Android Honeycomb 3.1… Video: Motorola Tablet Xoom im Test weiterlesen

LOL: Erfahrungsberichte zu Gaddafi Residenz Bab al-Asisija auf Google Maps

Da war ich wohl nicht der Einzige, der sich die gerade von den Rebellen erstürmte Residenz von Gaddafi in Google Maps ansehen wollte. Die Luftbilder selber sind aber bei Weitem nicht so interessant, wie die Erfahrungsberichte die in den letzten Tagen und Stunden dort zu Gaddafis Residenz verfasst wurden. So meint der user smaklijk: “Full… LOL: Erfahrungsberichte zu Gaddafi Residenz Bab al-Asisija auf Google Maps weiterlesen

Video: Facebook zensiert google+ Einladungen

Ganz so lässig sieht Mark Zuckerberg, bzw. Facebook, das soziale Netzwerk Google+ wohl nicht … sonst würden google plus Einladungslinks sicherlich nicht zensiert werden. Nach dem folgendem Video wird jemanden, der eine G+ Einladung in Facebook postet sogar im eigenen Stream vorgegaukelt, dass der Link veröffentlicht wurde. Nur erscheint der Post wohl auf keinen Stream… Video: Facebook zensiert google+ Einladungen weiterlesen

BTW: google+ Einladung zu verschenken [Update]

Wem es auf Facebook etwas zu “laut” ist, FarmVill & Co einfach auf den Geist gehen oder wer einfach nur neugierig ist und google+ ausprobieren möchte, kann sich gerne bei mir melden. (Adresse steht unten!) Seit dieser Woche können bestehende google+ User Einladungen versenden. Was google+ zu Facebook unterscheidet zeigt dieses Galileo Video: Ein Profil… BTW: google+ Einladung zu verschenken [Update] weiterlesen

Zurückgerudert: Google Video Abschaltung vorerst verschoben

Bereits vor gut vier Wochen erhielten alle Google Video Benutzer eine E-Mail von Google, dass der Dienst bis Ende April abgeschaltet wird. Das ging einigen Internet-Usern und Bloggern zu schnell. So wurde ich vom Blog techfacts.net angesprochen, mit der Bitte auch unsere Leser auf die Abschaltung von Google-Videos hinzuweisen. Nun ist Google laut einer heise.de… Zurückgerudert: Google Video Abschaltung vorerst verschoben weiterlesen

Link-Tipp: Was verdient Google pro Jahr an jedem Nutzer?

Wie viel verdienen Google, Facebook & Co pro Nutzer? Also, quasi an mir, dir und allen andern? Dieser interessanten Frage geht ein Spiegel Online Artikel auf den Grund. Zwar sind die Zahlen nicht alle aus 100-prozentigen Quellen, wie der Autor selbst erwähnt, trotzdem spiegeln sie die Verhältnisse im Online-Business gut wider. Eine interaktive Grafik visualisiert… Link-Tipp: Was verdient Google pro Jahr an jedem Nutzer? weiterlesen

Android: Mit dem Nexus S kommt Google endlich an Apple heran

Es scheint so würde es mit dem heute angekündigten Nexus S bald eine gute Alternative zu Apples iPhone 4 geben. So berichtet engadget.com nach einem ersten Test mit einem Vorführgerät sehr euphorisch über das Nexus S. Zwar sei es kein iPhone Killer, schreibt Spiegel Online, sieht aber einen Technologieträger und -treiber hinter dem neuen Google-Handy.… Android: Mit dem Nexus S kommt Google endlich an Apple heran weiterlesen