Tag

geheimtip

Browsing

Die Russen schrecken wirklich vor nix mehr zurück, zuerst die Krim, dann die Ostukraine und jetzt auch noch ein angeblicher iPhone 6 Leak durch den russischen Smartphone-Veredler “Feld & Volk”. Schon dieser Name “Feld & Volk” hat etwas Militärisches. Steckt vielleicht doch der Putin dahinter? Zwei Wochen brauch er nur bis Kiew hat er dem Barroso erzählt. Damit will der Putin jetzt vielleicht sagen: “iPhone 6 haben wir in Russland sogar schon eine Woche früher…

Wenn du wissen willst, wie du auch in deinem Griechenlandurlaub schnelles mobiles Internet bekommen kannst, dann bist hier genau richtig. Mobiles Internet am Urlaubsort besteht für die meisten Reisenden heute aus dem WiFi des Hotels oder eines Restaurants. Einige Urlauber werden auch schon Roaming-Pakete mit Datenvolumen im EU-Ausland besitzen. Allerdings sind diese Pakete meiste auf ein paar hundert MB beschränkt und LTE-Roaming ist nur vereinzelt möglich.

Mein MacBook Air ärgert mich gelegentlich wenn ich es von meinem externen Bildschirm abklemme. Dann fehlen in der Mission Control Ansicht plötzlich die verschiedenen Desktops im oberen Teil des Bildschirms. Der Screenshot oben visualisiert dieses Problem: Sobald man den Rechner neu startet ist das Problem behoben. Auch wenn die Apple Rechner nicht besonders lange brauchen bis sie neugestartet sind und alle benutzten Programme gleich wieder automatisch öffnen, ist das trotzdem ärgerlich. Aber es gibt eine wesentlich elegantere und schnellere Lösung: Terminal…

Endlich gibt es einen offiziellen Live-Video-Stream eines Apple-Events! Wer die heute vermutlich bevorstehende Vorstellung des neuen iPad Mini live per Video verfolgen will, sollte einfach diesem Link folgen. Bisher hat Apple das immer unterbunden. Allerdings funktioniert der Stream laut Webseite nur mit einem Apple und Safari als Browser. Bin gespannt ob es heute eventuell mal wieder ein “one more thing” zum Ende des Events geben wird. Los geht es heute, den 23.10.2012 um 19 Uhr.

Einfach schön zum Ansehen, dieser kurze Clip von on3 – das Oktoberbest durch eine Tilt-Shift Objektiv betrachtet. Gute Idee, wie ich finde, besonders die Aufnahmen der großen Fahrgeschäfte vermitteln eine Perspektive wie im Legoland. Update vom Mai 2019 Das on3 Video ist wohl nicht mehr verfügbar. Ich habe habe Ersatz gefunden, ich glaube das ist sogar noch mal eine Nummer besser wie die on3 Version.

Ganz ohne betrunkenen Apple Mitarbeiter, der den Prototypen des nächsten iPhones in einer Bar liegen lässt, kamen in den letzten Wochen immer mehr Detail über das kommende iPhone 5 ans Licht. Mittlerweile findet man auf YouTube sogar ein Video (siehe unten) von einem augenscheinlich funktionsfähigen Prototyp, ohne dass es besonders Medienecho findet. Laut YouTube ist der Clip nämlich schon seit gut 10 Tagen online (seit 1. September) und mit aktuell knapp über 1 Million Klicks…

Als ich vor Kurzem zum ersten Mal den LTE Router von o2 anschloss und das 4G Zeichen nicht leuchtete, stellte ich mich schon auf einen ähnlich enttäuschenden Produkttest wie bei den Mitbewerbern Angeboten von Vodafone und der Telekom ein. Doch das sollte sich noch ändern, dazu gleich mehr. Vodafone etwa versprach mir mit dem zugesendeten LTE-Surfstick “superschnelles Internet der Zukunft” mit bis zu 50 Mbit/s. Dafür sei die Mobilfunkstation in Roding ausgelegt, hieß es von…

Da war ich wohl nicht der Einzige, der sich die gerade von den Rebellen erstürmte Residenz von Gaddafi in Google Maps ansehen wollte. Die Luftbilder selber sind aber bei Weitem nicht so interessant, wie die Erfahrungsberichte die in den letzten Tagen und Stunden dort zu Gaddafis Residenz verfasst wurden. So meint der user smaklijk: “Full of rats. I think there’s a nest of them underground. Time to exterminate the whole brood.” Hier ein Screenshot der…

Könnt Ihr Euch noch an Skynet, aus dem Film Terminator, erinnern? Heute hat IBM laut Süddeutsche Zeitung den “Durchbruch beim Menschenhirn-Chip” verkündet, was letztendlich einer Technologie entspricht, die mit Skynet in Terminator thematisiert wurde. Beängstigend ist dabei auch, dass nach dem Bericht der SZ auch das US-Militär an der Entwicklung beteiligt war. So heißt es in dem Artikel der SZ: US-Verteidigungsministerium förderte die Forschung Die Chips sind das Ergebnis von sechsjährigen Forschungen, an denen Hundert Wissenschaftler…

Wer mal testen will, wie sicher das eigene Passwort ist und wie man sichere Passwörter erfindet, die man sich auch merken kann, der ist hier genau richtig! Unter www.grc.com/haystack.htm findet man ein online Tool mit dem sich berechnen lässt, wie lange es mit der aktuellen Technik dauert, um ein bestimmtes Passwort zu knacken. Doch zuerst einmal eine kurze Einführung wie man ein sicheres und auch merkbares Passwort kreiert. Dazu findet sich auf  http://xkcd.com folgender Comic, mit dem Titel “Password…

Zur Werkzeugleiste springen