Tag

android

Browsing

Dieses Mal in meinen Highlight-Links: Die Welteroberungsmethoden von Samsung, die fiesen Maschen der Callcenter der Deutschen Telekom und ein Bericht über einen neuen LTE-Chip, der einen Nachfolger des Apple iPhone 5 vielleicht schon im März möglich machen wird. Darüber hinaus geht es um die ersten Tests der nächsten Mobilfunknetz-Generation (5G) und die ersten Eindrücke von Ubuntu for Phones. Vodafone will 1GBit/s Mobilfunknetz in Dresden testen Ein Bericht über die fiesen Maschen der Telekom Callcenter Mit welchen…

Telefónica Deutschland bringt mehr Transparenz ins Netz: Mit dem neuen Live Check können sich die Kunden ab sofort im Internet informieren, wie gut das O2 Mobilfunknetz an ihrem Standort funktioniert. Dazu geben sie unter www.o2.de/netz ihre Adresse ein und erfahren beinahe in Echtzeit, wie die nächstgelegenen Basisstationen arbeiten. Zusätzlich hat O2 seine Landkarten für die Netzabdeckung noch präziser gestaltet.

Wer mal wissen möchte, wie unsicher die Kommunikation mittels WhatsApp ist, dem sei dieser Artikel in der Süddeutschen empfohlen. Besonders in der geschäftlichen Kommunikation sollte man von dieser APP wirklich die Finger lassen und auf die altehrwürdige SMS zurückgreifen. Die ist sicherlich auch nicht 100-prozentig sicher, aber zumindest nicht jedes Script-Kiddie kann mit frei erhältlichen Tools mitlesen oder sonstigen Schabernack mit der eigenen Identität treiben. Daher meine Empfehlung: “Schick doch mal wieder eine SMS”

Der Android Geeks Blog hat Informationen, dass noch dieses Jahr LTE Versionen des Galaxy S3, des Galaxy Note 2 und der Tablet Version Galaxy Note 10.1 in Deutschland erscheinen sollen. Demnach soll das Samsung Galaxy s3 LTE in der KW40/2012 (erste Oktober Woche) erscheinen. Zwei Wochen später in der KW42 soll das Galaxy Note 2 LTE folgen und in der KW46 soll auch die Tablet Version Galaxy Note 10.1 LTE in Deutschland erhältlich sein. Welche…

Ganz ohne betrunkenen Apple Mitarbeiter, der den Prototypen des nächsten iPhones in einer Bar liegen lässt, kamen in den letzten Wochen immer mehr Detail über das kommende iPhone 5 ans Licht. Mittlerweile findet man auf YouTube sogar ein Video (siehe unten) von einem augenscheinlich funktionsfähigen Prototyp, ohne dass es besonders Medienecho findet. Laut YouTube ist der Clip nämlich schon seit gut 10 Tagen online (seit 1. September) und mit aktuell knapp über 1 Million Klicks…

Das Android-Tablet Xoom von Motorola wurde als einer der der härtesten iPad-Konkurrenten angekündigt. Durch Zufall habe ich aktuell die Gelegenheit ein 3G-Modell des Xoom ausgiebig zu testen.  Positiv aufgefallen ist mir dabei das tolle 10,1 Zoll Display mit 1280 x 800 Pixel, das auch bei Sonnenlicht noch sehr gut lesbar ist. Auch Android Honeycomb 3.1 finde ich wirklich gelungen. Zusammen mit dem 1, GHz schnellen Dual-Core Prozessor ist dieses Tablet sogar Flash kompatibel. Überrascht hat mich auch…

Es scheint so würde es mit dem heute angekündigten Nexus S bald eine gute Alternative zu Apples iPhone 4 geben.  So berichtet engadget.com nach einem ersten Test mit einem Vorführgerät sehr euphorisch über das Nexus S. Zwar sei es kein iPhone Killer, schreibt Spiegel Online, sieht aber einen Technologieträger und -treiber hinter dem neuen Google-Handy. Ich sehe das etwas anders: Denn der eigentliche iPhone-Killer ist Android selbst, dass mittlerweile auf mehr Mobiltelefonen läuft als Apples…

Zur Werkzeugleiste springen