Unter diesem Link berichtet die Berliner Zeitung vorab von den neuen O2 Smartphone-Tarifen. Es gibt ab sofort keinen neuen Tarif der keine Alle-Netze-Flatrate für Telefonie und SMS beinhaltet. Die Tarife unterscheiden sich nur noch bezüglich der Datennutzung. Definitiv revolutionär, wie ich meine.

Dieses Mal in meinen Highlight-Links: Die Welteroberungsmethoden von Samsung, die fiesen Maschen der Callcenter der Deutschen Telekom und ein Bericht über einen neuen LTE-Chip, der einen Nachfolger des Apple iPhone 5 vielleicht schon im März möglich machen wird. Darüber hinaus geht es um die ersten Tests der nächsten Mobilfunknetz-Generation (5G) und die ersten Eindrücke von Ubuntu for Phones. Vodafone will 1GBit/s Mobilfunknetz in Dresden testen Ein Bericht über die fiesen Maschen der Telekom Callcenter Mit welchen…

Telefónica Deutschland bringt mehr Transparenz ins Netz: Mit dem neuen Live Check können sich die Kunden ab sofort im Internet informieren, wie gut das O2 Mobilfunknetz an ihrem Standort funktioniert. Dazu geben sie unter www.o2.de/netz ihre Adresse ein und erfahren beinahe in Echtzeit, wie die nächstgelegenen Basisstationen arbeiten. Zusätzlich hat O2 seine Landkarten für die Netzabdeckung noch präziser gestaltet.

In diesem Video sieht man ein Jump & Run Computerspiel, bei dem die Spielfigur vom Publikum durch Lärmmachen, Klatschen oder die Veränderung der Tonhöhe gesteuert wird. Zu sehen ist das Intro in dem, dem Publikum gezeigt wird, wie die Spielfigur Spiky zum Laufen, Springen und Fliegen gebracht werden kann, sowie das erste Level. Level zwei und drei wurden leider nicht aufgezeichnet. Cool Idee, wie ich finde. Das Design erinnert mich ein bisschen an dieses Video…

Telefónica ist in Deutschland ein Durchbruch gelungen: Der Netzbetreiber hat als erster auf der Welt eine Technik demonstriert, die Telefongespräche ohne Unterbrechung aus dem LTE-Netz in das UMTS-Mobilfunknetz übergibt und dafür Komponenten von verschiedenen Lieferanten nutzt. Der sogenannte “Handover” ist seit einigen Tagen im Labor unter den Realbedingungen eines echten Mobilfunknetzes möglich. Mit diesem unmerklichen Wechsel werden Sprachanrufe, die als Voice over LTE (VoLTE) beginnen, beim Verlassen des LTE-Netzes als herkömmlicher Anruf weitergeführt. Das ist…

Liebe Telekom, Euer LTE-Netz ist wirklich eine tolle Sache. Mit bis 50 Mbit/s an abgelegenen Orten zu surfen, an denen ich mich sonst mit ein paar wenigen 100 kbit/s zufrieden geben musste, ist echt klasse. ABER DIE STÄNDIGEN ABSTÜRZE DES LTE-SPEEDSTICK – WENN MAN ETWA IM ZUG ODER IM AUTO SURFT – NERVEN EINFACH! Bei einer Fahrt von München nach Hamburg etwa stürzt der Huawei E398 USB Stick etwa 30 mal ab. Oder von München…

Seit heute wird das gesamte Programm von “Das Erste” live ins Netz gestreamt. Geändert hat sich allerdings wohl nicht viel. Als ich nämlich die Seite zum ersten Mal aufgerufen habe, sah der Stream wie hier abgebildet aus. Zu der Zeit als ich den Screenshot machte sendete Das Erste im Übrigen gerade Werbung. Weshalb die Werbeblöcke aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden dürfen, darüber lässt sich nur spekulieren. Ich vermute mal, dass man für…

Wer eine FritzBox 6810 LTE mit dem Produkt Call & Surf Comfort via Funk der Deutschen Telekom AG betreiben will, stößt eventuell auf Probleme. Die DTAG unterstützt offiziell für die Call & Surf Comfort via Funk SIM-Karte nämlich nur die hauseigenen Router mit der Bezeichnung Speedport LTE. Zusätzlich erschwert eine veraltetet Software-Version auf der FritzBox 6810 die Inbetriebnahme. Die ersten ausgelieferten Geräte besitzen noch das FritzOS 5.22 (bzw. 108.05.22). In dieser Version existiert noch kein Eintrag für Call &…

Seit der Fritzbox Labor-Firmeware Version xx.05.07-21008 sollte es eigentlich möglich sein, auch den Huawei LTE USB-Stick E398 (bei der Telekom wird das Gerät als Speedstick LTE vertrieben) an einer Fritz Box als Verbindung zum Internet zu benutzen. Etwa als Backup, falls die DSL-Leitung mal gestört sein sollte oder auch als dauerhafte Lösung, statt der Verwendung eines speziellen LTE-Routers. Dies Lösung hat bei mir jedoch nicht mehr funktioniert, nachdem ich auf den LTE-Stick die neue Firmware…

Zur Werkzeugleiste springen