SIM-Karten ohne Provider-Bindung in der Niederlande bereits möglich

Link Button
Link Button

Würden Gerätehersteller wie Samsung und Apple ihren Geräten SIM-Karten beilegen, die nicht an einen bestimmten Provider gebunden sind, könnte sich das Mobilfunkgeschäft grundlegend ändern. Die Regulierungsbehörde der Niederlande hat Möglichkeiten dafür eröffnet.

— Weiterlesen unter http://www.golem.de/news/soft-sim-sim-karten-ohne-provider-bindung-kommen-1403-105168.html

Bewerte diesen Artikel!
[Total: 0 Average: 0]
Michael Höpfl Selfie_März_2014

Von Michael

Ich berichte hier über Themen aus den Bereichen Telekommunikation, IT und Marketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.