Mein MacBook Air ärgert mich gelegentlich wenn ich es von meinem externen Bildschirm abklemme. Dann fehlen in der Mission Control Ansicht plötzlich die verschiedenen Desktops im oberen Teil des Bildschirms. Der Screenshot oben visualisiert dieses Problem:

Sobald man den Rechner neu startet ist das Problem behoben. Auch wenn die Apple Rechner nicht besonders lange brauchen bis sie neugestartet sind und alle benutzten Programme gleich wieder automatisch öffnen, ist das trotzdem ärgerlich.

Aber es gibt eine wesentlich elegantere und schnellere Lösung:

  1. Terminal öffnen, am besten in dem man in Spotlight (in der Regel Lupe oben rechts, neben der Uhr) einfach “Terminal” eingibt
  2. Den Befehl “killall Dock” eingeben (ohne Anführungszeichen natürlich)
  3. Problem gelöst

 

 

 

Bewerte diesen Artikel!
[Total: 0 Average: 0]

Wie ist Deine Meinung dazu? Hier ist Raum für Dein Feedback oder Deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen