Wem es auf Facebook etwas zu “laut” ist, FarmVill & Co einfach auf den Geist gehen oder wer einfach nur neugierig ist und google+ ausprobieren möchte, kann sich gerne bei mir melden. (Adresse steht unten!) Seit dieser Woche können bestehende google+ User Einladungen versenden.

Was google+ zu Facebook unterscheidet zeigt dieses Galileo Video:

Ein Profil sieht etwa so aus:

google+ screenshot
google+ screenshot

Wenn Du mit dabei sein willst, schicke mir einfach eine Nachricht mit Deiner E-Mail-Adresse, mit der Du eingeladen werden möchtest. Dieser Service ist natürlich kostenlos & for free!

Update am Sonntag 14.08.2011: Es scheint so, als würde mein Kontingent an google+ Einladungen nicht weniger werden. Liegt wohl daran, dass ich hier nicht das online Tool verwende, sondern die Einladungen manuell versende. Es sind also noch genug Einladungen vorhanden! Wie oben bereits erwähnt einfach eine E-Mail an mich. Man kann sich aber auch über Facebook bei mir melden. Wenn ich am PC sitze, schicke ich die Einladung gleich raus, ansonsten kann mal ein bisschen dauern …

Update am Montag 22.08.2011: Es ist wohl wirklich so, dass man manuell so viele Einladungen verschicken kann, wie man will. Zumindest zeigt mein Zähler immer noch 150 übrige Einladungen an und das, obwohl ich schon knapp 100 Einladungen versendet habe. Wer eine Einladung haben will, kann sich immer noch gerne bei mir melden! Wie bereits erwähnt, kann es manchmal ganz schnell gehen, insofern ich am PC sitze. Manchmal kann es auch mal bis zu einen Tag dauern, etwa wenn ich unterwegs bin. Vereinzelt sind Anfragen auch im Spam-Ordner gelandet, aber sogar da sehe ich alle paar Tage nach.

Update am Montag 5.00.2011: Es ist wie es ist: Ich kann immer noch 150 Leute zu G+ einladen. Nur leider nicht tagsüber. Weil ich tagsüber arbeiten muss und auf arbeit google plus gesperrt ist. Ihr könnt mir also immer noch gerne Anfragen zu kommen lassen, vor 18 Uhr kann ich euch aber leider nicht antworten. VLG vom michl!

Bewerte diesen Artikel!
[Total: 0 Average: 0]

Wie ist Deine Meinung dazu? Hier ist Raum für Dein Feedback oder Deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen