Zum heutigen Start des iPad 2 in den USA gibt es hier (fast) exklusiv das “Banned iPad 2 Promo Video”. Ehrlich ich fand den Clip zuerst gar nicht so witzig. Erst beim zweiten Blick habe ich den Scharm dieser Beinahe-Realsatire entdeckt. Im YouTube Kanal des Urhebers finden sich noch weitere “Banned Promo Videos,” etwa für das iPhone 4.

JLE Productions machen mit diesen Videos regelmäßig darauf aufmerksam, dass Apple seinen Kunden Innovationen als revolutionär verkauft, die teilweise schon längst zum Standard bei der Konkurrenz gehören. Oder anders ausgedrückt: Die “Banned Promo Videos” zeigen ein unpoliertes Bild auf Apples neueste Innovationen.

Hinter JLE Production steckt im Übrigen eine Produktionsfirma aus Los Angeles, spezialisiert unter anderem auf Werbespots. Zu den Kunden zählen etwa FedEx, Volkswagen oder Heinz Ketchup. Wenn man sich die YouTube Zugriffszahlen, auf die “Apple Banned Promo” Videos ansieht, bleibt unterm Strich also eine gelungene virale Video-Kampagne stehen …

VIA: Banned Apple iPad 2 Promo Video: Facetime für Video-Sex! » Apfeleimer.de – Apple iPhone iPad iOS Jailbreak News.

Bewerte diesen Artikel!
[Total: 0 Average: 0]

Wie ist Deine Meinung dazu? Hier ist Raum für Dein Feedback oder Deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen